Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Siebenjährige in Heidenau von fremdem Mann angesprochen
Region Polizeiticker Siebenjährige in Heidenau von fremdem Mann angesprochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 27.05.2020
Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild). Quelle: dpa/Friso Gentsch
Anzeige
Heidenau

Eine Siebenjährige ist am Mittwochmorgen auf ihrem Schulweg in Heidenau von einem ihr unbekannten Mann angesprochen worden. Das Mädchen lief gegen 7.15 Uhr die Käthe-Kollwitz-Straße entlang, als sich der Täter näherte.

Er forderte das Kind auf, mitzukommen und fasste das Mädchen dabei fest am Arm. Wie die Polizei mitteilte, sprach er deutsch. Die Kleine riss sich los und rannte zur Schule. Trotz sofortiger Suche konnten die Beamten den Mann nicht in der Umgebung ausfindig machen.

Anzeige

Das Mädchen beschrieb ihr Gegenüber wie folgt: um die 25 Jahre alt, kurze braune Haare, bekleidet mit einer grau-braunen kurzen Hose und einem blauen T-Shirt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise zu dem Gesuchten nehmen die Beamten unter (351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä

Anzeige