Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Sechs Verletzte bei Frontalcrash auf Bundesstraße 171
Region Polizeiticker Sechs Verletzte bei Frontalcrash auf Bundesstraße 171
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 24.11.2019
Warum der Mercedes-Benz in den Gegenverkehr geriet, ist Gegenstand der Ermittlungen. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dippoldiswalde

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 171 in Dippoldiswalde haben am Sonntagvormittag mehrere Menschen Verletzungen erlitten. Ein Mercedes-Benz E-Klasse war gegen 11 Uhr zwischen Hartmannsdorf-Reichenau und Hennersdorf in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß er mit einem VW Tiguan zusammen. Nach ersten Erkenntnissen wurden sechs Personen mit Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Die B 171 war in Höhe der Talsperre Lehnmühle gesperrt. Zur Unfallursache ermittelt nun die Polizei.

Von DNN