Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Schwerverletzter bei Unfall in Kesselsdorf
Region Polizeiticker Schwerverletzter bei Unfall in Kesselsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:39 12.11.2019
Am Montag kam es gegen 23.30 Uhr in Kesselsdorf zu einem Verkehrsunfall. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Kesselsdorf

Am Montag ist es gegen 23.30 Uhr in Kesselsdorf zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Der 65-jährige Fahrer eines PKW Peugeot 1007 war von Unkersdorf in Richtung Kesselsdorf unterwegs. Am Ortseingang Kesselsdorf verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen und prallte frontal gegen das Ortsschild und einen dahinter stehenden Baum. Der Peugeotfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Schaden am Peugeot beläuft sich auf 3000 Euro, es handelt sich um einen Totalschaden. Das Ortsschild muss ersetzt werden. Die Straße war wegen des Unfalls gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von Roland Halkasch

Ein Holzlaster ist augenscheinlich zu schnell von der BAB13 abgebogen: Sein Anhänger kippte und verlor die Ladung. Ein Laster derselben polnischen Spedition konnte mit einem Ladekran beim Aufsammeln helfen.

12.11.2019

Am Montagnachmittag kam es auf der A4 bei Wilsdruff zu einem Unfall. Ein Sattelzug prallte auf Fahrzeuge der Autobahnmeisterei. Der Trucker und Meistereimitarbeiter wurden dabei verletzt.

11.11.2019

Ein 35-Jähriger hat mit Schusswaffen im Internet posiert. Zeugen riefen daraufhin die Polizei. Die Beamten fanden in seiner und der Wohnung der Lebensgefährtin unter anderem einen Elektroschocker, Schreckschusswaffen mit Munition, Macheten und Messer.

11.11.2019