Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Schwerverletzter Motorradfahrer auf der S 159
Region Polizeiticker Schwerverletzter Motorradfahrer auf der S 159
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 24.07.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Neustadt i.S.

Am Dienstagmorgen stießen auf der S 159 zwischen Langenwolmsdorf und Neustadt ein Kleintransporter und ein Motorrad zusammen.

Der 59-jährige Fahrer des VW Transporters wollt ein vor ihm fahrendes Auto überholen. Offenbar übersah er den von hinten nahenden Motorradfahrer, der seinerseits zum Überholen angesetzt hatte. Der 58-Jährige prallte mit seiner Honda gegen den Transporter und zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf 9000 Euro.

Die Polizei ermittelt nun zum Unfall und sucht Zeugen die Angaben zum Geschehen machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Sebnitz entgegen.

Von PS

Ein 80-Jähriger ist am Dienstag in Pirna-Copitz von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Pkw-Fahrer hatte offenbar beim Abbiegen den Senior übersehen.

24.07.2019

Farbbeutel, Steine – und manchmal sogar Sprengsätze: Die politische Gewalt hat in Sachsen seit 2015 eine neue Dimension erreicht. Die Täter nehmen selbst Verletzungen von Menschen in Kauf. Jetzt gibt es erneut einen schlimmen Verdacht.

24.07.2019

Grausame Details waren schon am ersten Prozesstag ans Licht gekommen, an Tag zwei folgt die Einschätzung der Ermittler im Fall der Leipziger Tramperin Sophia. Es gibt auch Widersprüche zur Aussage des mutmaßlichen Mörders.

25.07.2019