Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Schwerer Unfall zu nächtlicher Stunde
Region Polizeiticker Schwerer Unfall zu nächtlicher Stunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 19.08.2018
Die Polizei zählte zwei Verletzte bei dem Unfall auf der Autobahn. Quelle: Stefan Tretropp
Anzeige
Ottendorf-Okrilla

Eine 29-jährige Frau und ihr gleichaltriger Beifahrer wurden bei einem Unfall auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla verletzt. Wie die Polizei mitteilte, verlor die Frau aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Opel, der nach links von der Fahrbahn abkam und mit der Mittelleitplanke kollidierte. Danach kam das Auto auf der linken Fahrspur zum Stehen. Die Insassen wurden vom Rettungsdienst in die Klinik gebracht. Das Auto musste vom Abschleppdienst abtransportiert werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 6000 Euro.

Von tbh

Polizeiticker Detektiv in Kamenz gab alles - Polizei schnappt diebisches Pärchen
19.08.2018
19.08.2018
19.08.2018