Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker „Sabine“ kippt Pferdeanhänger auf der Autobahn um
Region Polizeiticker „Sabine“ kippt Pferdeanhänger auf der Autobahn um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:34 12.02.2020
"Sabine" hat auf der A13 einen leeren Pferdeanhänger umgeworfen. Quelle: Roland Halkasch
Radeburg

Am Dienstagnachmittag sorgte das Orkantief „Sabine“ für einen Verkehrsunfall auf der BAB 13. Zwischen der Abfahrt Radeburg und der Abfahrt Marsdorf hatte der starke Wind ein Pkw-Gespann erfasst und einen leeren Pferdeanhänger umgeworfen. Der Ford Focus kam auf dem Standstreifen zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Von Roland Halkasch

Eine 62-Jährige ist am Dienstagmorgen an einem Zebrastreifen in Pirna von einem Auto erfasst worden. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.

11.02.2020

Einen Verletzten hat ein Unfall auf der Hauptstraße am Montagvormittag in Kreischa nach sich gezogen. Insgesamt waren drei Autos kollidiert, nachdem ein Transporterfahrer von der Fahrbahn abgekommen war. Auch ein Zaun und ein Stromkasten wurden in Mitleidenschaft gezogen.

11.02.2020

In Dohna ist am Montagmorgen ein Transporter-Fahrer gegen ein abgestelltes Auto gefahren. Bei dem Auffahrunfall wurde der 30-Jährige leicht verletzt. Es entstanden 14.000 Euro Schaden.

11.02.2020