Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Radfahrer bei Unfall in Wilsdruff schwer verletzt
Region Polizeiticker Radfahrer bei Unfall in Wilsdruff schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 05.12.2018
Polizisten untersuchen das Fahrrad. Im Hintergrund der Hyundai. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Wilsdruff

Ein Radfahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall in Wilsdruff schwer verletzt worden. Der Mann fuhr gegen 7.46 Uhr von der Heinrich-Heine-Straße auf die Wielandstraße auf. Dabei übersah in die Fahrerin eines Hyundai. Eine Rolle spielt möglicherweise, dass die Frau die Frontscheibe ihres Wagens nicht komplett freigekratzt hatte. Der Radler stürzte und musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Wielandstraße war zeitweise gesperrt.

Von rh

Anzeige