Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkener Transporterfahrer rammt Schilderwagen
Region Polizeiticker

Radeburg: Betrunkener Transporterfahrer rammt Schilderwagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 13.10.2021
Die Polizei führte noch vor Ort einen Alkoholtest durch.
Die Polizei führte noch vor Ort einen Alkoholtest durch. Quelle: dpa
Anzeige
Radeburg

Am Dienstag ist der Fahrer eines Kleintransporters auf der A 13 bei Volkersdorf auf einen Schilderwagen aufgefahren. Der 43-Jährige war in Richtung Dresden unterwegs. Kurz vor dem Autobahndreieck Dresden-Nord übersah er den Beginn einer Baustelle und rammte einen Schilderwagen. Ein Alkoholtest vor Ort ergab bei dem Fahrer einen Wert von rund 2,4 Promille. 

Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Der 43-jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Von BW