Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pulsnitz: Zwei betrunkene Autofahrerinnen erwischt – eine mit Kind unterwegs
Region Polizeiticker

Pulsnitz: Zwei betrunkene Autofahrerinnen erwischt – eine mit Kind unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 23.11.2020
Beide Fahrerinnen müssen sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten (Symbolbild). Quelle: dpa/Patrick Seeger
Anzeige
Pulsnitz

In Pulsnitz hat die Polizei am Sonntag gleichzweimal betrunkene Autofahrerinnen erwischt. Eine 63-Jährige hatte am Nachmittag selbst auf sich aufmerksam gemacht, als sie mit ihrem Auto auf der Nordstraße einen Bordstein überfuhr. Dabei ging die Ölwanne kaputt, der Wagen hinterließ eine kilometerlange Ölspur. An der Bachstraße rammte die Fahrerin, bei der später 1,32 Promille gemessen wurden, noch eine Mauer.

Am Sonntagabend kontrollierten Polizisten auf der Waldstraße eine 32-Jährige, die ohne Licht fuhr. Sie pustete 2,18 Promille. Der Beifahrer war ebenfalls wegen Alkohol fahruntüchtig, teilte die Polizei mit. Im Auto befand sich auch ein fünfjähriges Mädchen.

Anzeige

Beide Fahrerinnen müssen sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Im zweiten Fall informierten die Beamten außerdem das Jugendamt.

Von fkö