Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pulsnitz: Betrunkener fährt mit Polizeieskorte nach Hause
Region Polizeiticker

Pulsnitz: Betrunkener fährt mit Polizeieskorte nach Hause

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 07.11.2020
Ein Atemalkoholtest zeigte 1,72 Promille an. Quelle: dp/Uli Deck
Anzeige
Pulsnitz

Ein betrunkener Autofahrer hat sich am Freitagabend einer Polizeikontrolle nicht direkt entziehen wollen. Offenbar hielt es der Mann aber für wichtiger, nach Hause zu kommen. Statt anzuhalten und die Verkehrskontrolle auf der Schillerstraße über sich ergehen zu lassen, fuhr der 44-Jährige unter Beachtung aller Verkehrsregeln einfach weiter – bis nach Hause, verfolgt von einer Polizeieskorte mit Blaulicht und Sondersignal.

Endlich angekommen, parkte der Mann und ließ sich anschließend kontrollieren. Ein Atemalkoholtest zeigte 1,72 Promille an. Eigenen Angaben zufolge ist der 44-Jährige seit 15 Jahren nicht mehr im Besitz eines Führerscheins.

Von fkä