Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizeikontrolle: Sechs Straftaten auf einen Schlag
Region Polizeiticker Polizeikontrolle: Sechs Straftaten auf einen Schlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 13.02.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Heidenau

Die Polizei hat am Mittwoch in Heidenau zwei Männer kontrolliert, bei denen sie gleich sechs Straftaten feststellten: Die beiden Fahrer, 40 und 52 Jahre alt, hatten falsche Kennzeichen an ihren Autos. Beide standen unter Drogeneinfluss und besaßen keinen Führerschein. Darüber hinaus ermittelt die Polizei auch wegen Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz und Urkundenfälschung. Bei dem 40-Jährigen kommt noch die Gefährdung des Straßenverkehrs hinzu. Er hat somit sechs Straftaten begangen – neben einer Ordnungswidrigkeit, nämlich dem Fluchtversuch.

Von SL

Anzeige