Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei stoppt Radfahrer mit 1,7 Promille
Region Polizeiticker Polizei stoppt Radfahrer mit 1,7 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 10.05.2019
Die Polizei hat einen alkoholisierten Radfahrer geschnappt (Symbolfoto). Quelle: dpa
Pirna

Am Donnerstagabend ist ein betrunkener Radler an der Rottwerndorfer Straße aus dem Verkehr gezogen worden. Im Rahmen einer Kontrolle nahmen Polizeibeamte einen süßlichen Alkoholgeruch bei dem 63-Jährigen wahr. Der Radfahrer musste pusten – der Alkoholtest ergab einen Wert von etwa 1,7 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der 63-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Von mb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Ganoven haben sich in der Nacht zum Donnerstag auf unbekannte Weise Zutritt zu den Räumen einer Cafeteria verschafft. Ihr erstandenes Diebesgut: Ein Safe und eine Geldkassette.

10.05.2019

Eine Gruppe jugendlicher Franzosen hat in der Nacht zum Mittwoch offenbar ein Auto demoliert. Der Eigentümer entdeckte am Folgetag mehrere Dellen und Schubabdrücke auf der Motorhabe seines Wagens.

10.05.2019

Am Donnerstagabend sind bei einem Familienstreit in der Dresdner Neustadt zwei Kinder getötet worden. Die Polizei nahm einen 55-jährigen Mann fest. Bei ihm soll es sich um den Vater der beiden Opfer gehandelt haben. Die 26 Jahre alte Mutter der Kinder ist schwer verletzt.

10.05.2019