Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei bremst drei Alkoholfahrten aus
Region Polizeiticker Polizei bremst drei Alkoholfahrten aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 22.11.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Ottendorf-Okrilla

Eine Kamenzer Polizeistreife hat an Donnerstagabend und in der Nacht zum Freitag gleich drei berauschte Autofahrer gestoppt.

Zunächst geriet ein 43-Jähriger an der Gaswerkstraße in die Fänge der Polizei. Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von rund 0,84 Promille. Zwei Stunden später dufte ein 39-Jähriger pusten, der mit seinem Wagen auf der Radeburger Straße unterwegs war. 0,62 Promille hatte er im Blut. Beide Fahrer kamen mit einem Bußgeldverfahren davon.

In der Nacht stoppten die Ordnungshütern an der Radeburger Straße dann noch einen letzten Fisch: Ein 33-Jähriger hatte am Steuer 1,12 Promille intus. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wird auf ihn zukommen.

Von mb

Als ein Mädchen die Einsteinstraße auf dem Fußgängerüberweg überqueren wollte, erfasste ein Auto das Kind. Die Elfjährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

22.11.2019

18 verschiedene Identitäten konnte die Bundespolizei einem 40-Jährigen aus Nordmazedonien zuordnen. Der Mann war an der A 17 aufgegriffen und festgenommen worden.

21.11.2019

Die Polizei sucht aktuell nach dem Fahrer einer bronzefarbenen oder braunen Limousine. Er soll in Freital eine Fußgängerin mit dem Außenspiegel seines Wagens gestreift haben.

21.11.2019