Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Im Heim beim Baden verbrannt: Seniorin stirbt an den Folgen ihrer schweren Verletzungen
Region Polizeiticker

Pirna: Seniorin an den Folgen ihrer schweren Verbrühungen im Krankenhaus gestorben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 10.07.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Pirna

Die 85 Jahre alte Rentnerin, die sich am Donnerstag beim Bad in einer Pirnaer Seniorenresidenz schwere Verbrühungen zugezogen hat, ist zwischenzeitlich im Dresdner Uniklinikum gestorben. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Die Frau erlitt die schweren Verletzungen mutmaßlich, weil ihr Badewasser zu heiß war. Rettungskräfte hatten sie mehr als eine Stunde behandelt, bevor sie in die Klinik eingeliefert wurde. Die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung dauern an.

Von DNN