Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pferde überrennen Kutscher in Dippoldiswalde
Region Polizeiticker

Pferde überrennen Kutscher in Dippoldiswalde

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 13.06.2021
In Dippoldiswalde haben zwei Pferde ihren Kutscher überrannt (Symbolfoto).
In Dippoldiswalde haben zwei Pferde ihren Kutscher überrannt (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Dippoldiswalde

Ein Kutscher ist am Samstagvormittag bei einem Unfall im Dippoldiswalder Ortsteil Paulsdorf schwer verletzt worden. Laut Polizei stand der 52-Jährige vor seinen beiden Pferden und hielt sie am Zaumzeug fest, während eine Helferin die Tiere anspannte. Dabei rissen sich die Pferde los, überrannten den Mann und zogen die Kutsche über ihn hinweg. Der 52-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Von ttr