Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Opel erfasst Reh bei Neustadt in Sachsen
Region Polizeiticker Opel erfasst Reh bei Neustadt in Sachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 22.08.2018
Symbolbild Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Neustadt/Sa

Auf der Verbindungsstraße zwischen Neustadt in Sachsen und Langenwolmsdorf hat sich am frühen Dienstagmorgen ein Wildunfall ereignet. Die 62-jährige Fahrerin eines Opel Corsa war auf der Strecke unterwegs, als plötzlich ein Reh ihren Fahrtweg kreuzte. Der Wagen erfasste das Tier. Am Opel entstand laut Polizeiangaben ein Schaden von rund 1 000 Euro. Das Reh flüchtete nach der Kollision.

Von DNN