Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Angriff auf Gartennachbarn
Region Polizeiticker

Nünchritz: Opfer erleidet Platzwunden nach Angriff mit Metallgegenstand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 05.10.2021
Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion ermitteln wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung
Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion ermitteln wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung Quelle: dpa
Anzeige
Nünchritz

Nach einem Streit soll ein 50-Jähriger seinen Gartennachbarn mit einem Metallgegenstand schwer verletzt haben. Die Tat ereignete sich am Montagabend auf dem Parkplatz einer Gartenanlage in Nünchritz. Das 47-Jährige Opfer erlitt durch mehrere Schläge Platzwunden am Kopf. Der Verletzte wurde anschließend zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Nach der Tat ist der Beschuldigte zunächst vom Tatort geflüchtet. Am Dienstag wurde er dann vorläufig festgenommen. Hintergründe und Motive der Tat sind noch ungeklärt.

Von BW