Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Nach tödlichem Wohnungsbrand - Identität der Frau geklärt
Region Polizeiticker Nach tödlichem Wohnungsbrand - Identität der Frau geklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 24.01.2019
Im Zuge der Löscharbeiten fanden Einsatzkräfte eine tote Frau. Quelle: Marko Förster
Liebstadt

Nach einem Brand in einer Wohnung in Liebstadt (Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ist die Identität der Toten geklärt. Bei der Frau handle es sich um die 50 Jahre alte Inhaberin der Wohnung, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen. Das Feuer brach am Mittwochnachmittag in dem Mehrfamilienhaus aus. Nach den Löscharbeiten fanden Rettungskräfte die tote Frau. Ermittler suchen nun nach der Ursache für das Feuer. Nach ersten Informationen war die 50-Jährige mit einer brennenden Zigarette im Bett eingeschlafen.

Von dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem Mehrfamilienhaus an der Braugasse in Liebstadt hat es am Mittwochnachmittag gebrannt. Im Zuge der Löscharbeiten fanden Einsatzkräfte eine tote Frau in den Räumen.

23.01.2019

Bei Sanierungsarbeiten in einem Mehrfamilienhauses im sächsischen Mittweida staunten Bauarbeiter beim Blick unter eine alte Diele. Der Fund zog eine Räumung nach sich – aus Sicherheitsgründen.

23.01.2019

Fahrrad gestohlen? Vielleicht ist es hier mit dabei: Die Bundespolizei kontrollierte auf der A 17 zwei Kleintransporter, die hochwertige Fahrräder geladen hatten. Zur Herkunft der Räder ermittelt nun die Polizei.

23.01.2019