Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Nach Zusammenprall mit Lkw – Frau im Wagen eingeklemmt
Region Polizeiticker Nach Zusammenprall mit Lkw – Frau im Wagen eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 27.08.2019
Die Autofahrerin wurde eingeklemmt und musste von den Rettungskräften aus ihrem Wagen befreit werden. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Radeburg

Am Dienstagmorgen ist ein Skoda Octavia mit einem Lkw Mercedes-Benz Actros auf der Kreuzung Zum Wertfeld/Dresdner Straße in Radeburg zusammengeprallt. Nach bisherigem Kenntnisstand kam die Skoda-Fahrerin aus der Dresdner Straße und wollte dir Staatsstraße queren. Möglicherweise hatte sie dabei eine rote Ampel übersehen.

Der Lkw-Fahrer war zu dem Zeitpunkt auf der Staatsstraße unterwegs und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, um einen Zusammenprall zu verhindern. Die Skoda-Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Radeburg befreit werden, bevor sie mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden konnte. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Anzeige

Ein Rettungshubschrauber brachte einen Notarzt an die Unfallstelle. Die Kreuzung war während der Bergungsarbeiten gesperrt. Danach wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbei geleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von lp