Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mutmaßlicher Drogenhändler in Riesa festgenommen
Region Polizeiticker

Mutmaßlicher Drogenhändler in Riesa festgenommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 23.04.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Riesa

Bei einer Verkehrskontrolle haben Polizisten am Donnerstag einen mutmaßlichen Drogenhändler gestellt.

Den Beamten war ein BMW aufgefallen, der auf der Straße An der Döllnitz mit einem gestohlenen Kennzeichen unterwegs war, heißt es seitens der Polizei. Am Steuer saß ein 27-Jähriger, der ohne Führerschein unterwegs war. Er hatte eine kleine Menge Drogen dabei.

Gegen den Deutschen lag außerdem ein Haftbefehl vor, da gegen ihn wegen des Verdachtes auf Drogenhandel ermittelt wird. Die Beamten veranlassten die Durchsuchung zweier Wohnungen, bei denen Amphetamine und Utensilien für den Konsum und die Verarbeitung von Drogen gefunden wurden.

Die Polizisten nahmen den 27-Jährigen fest und brachten ihn nach der Haftrichtervorführung in eine Justizvollzugsanstalt.

Von tik