Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Motorradfahrer kracht auf der B 172 in Pirna in Stauende
Region Polizeiticker Motorradfahrer kracht auf der B 172 in Pirna in Stauende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 23.07.2019
Am Dienstagvormittag wurde ein 67-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der B 172 schwer verletzt.. Quelle: Marko Förster
Pirna

Am Dienstagvormittag ist ein Motorradfahrer auf der B 172 in Pirna-Sonnenstein in ein Stauende gekracht. Der 67-Jährige fuhr mit seiner Maschine auf das Heck eines VW Touran auf und stieß danach seitlich mit einem entgegenkommenden BMW zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde zur Behandlung ins Klinikum Pirna gebracht.

Vor dem Unfall hatten sich auf der Bundesstraße mehrere Fahrzeuge kurz nach der Reutlinger Sraße in Richtung Struppen gestaut. Die B 172 wurde zwischen Sonnenstein und Krietzschwitz zeitweise voll gesperrt. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang. Auch Mitarbeiter der Verkehrsunfallforschung der TU Dresden waren vor Ort.

Von kcu

Ein 22-jähriger Iraker mit Wohnsitz in Deutschland schleuste am 17. Juli acht Iraker ohne Ausweisdokumente nach Deutschland ein. Er wurde einen Tag später in Berggießhübel auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Es wird ein größeres Netzwerk vermutet.

23.07.2019

Im Ortsteil Burkhardswalde hat ein angeleinter Hund einen 15-Jährigen angefallen. Die Bisswunde musste in einem Krankenhaus versorgt werden.

23.07.2019

Bei einem Sturz im Nachgang eines Überholmanövers ist ein 40-jähriger Biker am Montagabend schwer verletzt worden. Möglicherweise stieß ihm etwas gegen den Helm.

23.07.2019