Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Motorradfahrer flüchtet in Heidenau vor Polizei
Region Polizeiticker

Motorradfahrer flüchtet in Heidenau vor Polizei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 12.08.2020
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Heidenau

In der Nacht zu Mittwoch ist ein Motorradfahrer in Heidenau vor der Polizei geflohen. Polizisten aus Pirna wollten den Fahrer eigentlich auf der Rudolf-Breitscheid-Straße kontrollieren. Der Fahrer dachte jedoch nicht daran – und raste mit seiner Maschine in Richtung Dresden davon.

Auf seiner Flucht machte er auch vor roten Ampeln nicht Halt. An dem Motorrad befanden sich offenbar gestohlene Kennzeichen, weswegen die Polizisten die Identität des Fahrers nicht klären konnten.

Am Großen Garten angekommen, konnten die Polizisten den Flüchtenden wegen mehrerer Poller nicht weiter verfolgen.

Die Polizei ermittelt nun gegen den Motorradfahrer – unter anderem wegen verbotenem Kraftfahrzeugrennen und Kennzeichenmissbrauchs.

Von ffo