Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Missglücktes Überholmanöver: Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt
Region Polizeiticker Missglücktes Überholmanöver: Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 29.09.2019
Am VW Golf und am Renault Scenic entstand Totalschaden. Quelle: Roland Halkasch
Klipphausen

An der Staatsstraße 177 waren am späten Sonnabendnachmittag drei Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt. Am Abzweig Reichenbach stießen ein VW Golf, ein Renault Scenic und ein Opel Zafira zusammen. Nach ersten Erkenntnissen soll der Golf-Fahrer mehrere Autos überholt haben, als die Fahrerin des Renault nach links abbiegen wollte. Der Golf krachte ins Heck des Scenic, der wiederum in den Straßengraben geschleudert wurde. Dadurch wurde auch der Opel beschädigt.

Der Golf-Fahrer und die Renault-Fahrerin wurden verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. An ihren Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die S 177 musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von halk

Dramatisches Ende einer Vermisstensuche: Ein Elfjähriger ist in Bad Lausick tot im Siloschacht einer alten Mühle gefunden worden. Am Freitag war der Junge nicht nach Hause gekommen. Offenbar stürzte er aus großer Höhe in die Tiefe.

28.09.2019

Am frühen Freitagnachmittag ist ein Nissan kurz vor dem Ortseingang Mutzschwitz im Straßengraben gelandet. Als die Fahrerin das Auto verlassen wollte, wurde sie unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

27.09.2019

Schrecklicher Fund für einen Pilzsammler: Im Wald in der Nähe der Grundmühle entdeckte der Mann einen leblosen Körper. Die Kriminalpolizei ermittelt.

27.09.2019