Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Lkw-Fahrer mit 2,4 Promille gestoppt
Region Polizeiticker

Meißen: Lkw-Fahrer mit 2,4 Promille gestoppt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 30.12.2020
Symbolbild Quelle: imago images/Jochen Tack
Anzeige
Meißen

Dienstagmittag haben Beamte des Polizeireviers Großenhain bei Lampertswalde im Kreis Meißen einen Lkw Volvo auf der B 98 gestoppt.

Bei der Kontrolle des 33-jährigen Fahrers stellten die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2,4 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

Von DNN