Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mehrere Unfälle auf A17 und D8 sorgen für lange Staus und Sperrungen
Region Polizeiticker Mehrere Unfälle auf A17 und D8 sorgen für lange Staus und Sperrungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:45 29.02.2020
Gleich mehrere Unfälle sorgten für lange Staus und Sperrungen auf A17 und D8. Quelle: Marko Förster
Anzeige
Bahretal

Mehrere Unfälle haben am Sonnabend für Sperrungen und Staus auf der A 17 zwischen Pirna und Bahretal, sowie der D8 in Tschechien gesorgt.

Gegen 11.15 Uhr sind zwei Pkw, ein weißer Kia und ein schwarzer Mercedes, auf der A 17 zwischen Pirna und Bahretal kurz vor der Ausfahrt Bahretal in Richtung Prag bei einem Auffahrunfall zusammen gestoßen. Da ein Fahrzeug anfing zu qualmen und Flüssigkeiten ausliefen, wurde die Feuerwehr vor Ort gerufen. Jedoch kam es nicht zum Brand - es gab nur eine Rauchentwicklung. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten wurde die Autobahn vollständig gesperrt. Der Verkehr staut sich dadurch bis nach bis zur Anschlussstelle Pirna zurück. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, die Straße wurde mit einer Ölbeseitigungsmaschine professionell gereinigt.

Anzeige

Bereits am Vormittag gab es auf der D8 zwischen dem Grenzübergang Breitenau-Schönwald und der ersten Abfahrt Petrovice/Peterswald in Richtung Prag mehrere Unfälle, laut der ersten Meldung war Glätte die Ursache. Die Autobahn wurde voll gesperrt. Ab dem Vormittag ab etwa elf Uhr wurde der Verkehr ab Bahretal abgeleitet, die Autobahn in Richtung Prag ist voll gesperrt.

Gegen 13.45 Uhr ereignete sich noch ein weiterer Unfall zwischen Pirna und Bahretal in Richtung Prag in Höhe Kilometer 27, in den zwei Fahrzeuge involviert waren. Verletzt wurde niemand.

Von mf

Ein betrunkener Autofahrer ist in der Nacht zu Samstag gleich zweimal von der sächsischen Polizei kontrolliert worden. Zunächst kontrollierten Beamte ihn in Bautzen, zwei Stunden später wurde er in Wölkau gestoppt.

29.02.2020

Die Polizei in Pirna hat am Dienstag drei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, mit Drogen gehandelt zu haben. Zuvor hatten die Ermittler neun Wohnungen durchsucht.

28.02.2020

Mit ordentlich Alkohol im Blut hat sich ein 65-Jähriger am Donnerstag in Pirna hinter das Steuer seines Autos gesetzt. Polizisten kamen dem Mann aber auf die Schliche.

28.02.2020