Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mazda brennt aus – Insassen retten sich ins Freie
Region Polizeiticker Mazda brennt aus – Insassen retten sich ins Freie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 16.12.2018
Ein Feuerwehrmann steht an dem völlig ausgebrannten Fahrzeug. Quelle: Marko Förster
Anzeige
Bahretal/Bad Gottleuba

Zwischen den Anschlussstellen Bahretal und Bad Gottleuba ist am Sonnabend gegen 18.30 Uhr ein in Richtung Tschechien fahrender Mazda 626 mit tschechischem Kennzeichen in Brand geraten. Das Feuer brach auf Grund eines technischen Defektes im Motorraum aus.

Der tschechische Fahrer (21) sowie seine vier jungen Mitfahrer konnten den PKW unverletzt verlassen. Die Kameraden der Feuerwehren aus Gorknitz, Dohna und Meusegast löschte den Brand. Der Pkw brannte im Motorraum komplett aus und ist reif für den Schrott. Zeitweise war die A17 in diesem Bereich gesperrt, danach wurde bis zur Bergung der Verkehr einspurig links vorbei geleitet.

Anzeige

Während der Löscharbeiten und der Bergung des Pkw sowie eines weiteren havarierten Lkw rund 500 Meter vor dem ausgebrannten Wagens kam es zu Verkehrsbehinderung mit Stau in Fahrtrichtung Prag. Gegen 23 Uhr waren die Bergemaßnahmen beider Fahrzeuge abgeschlossen und die A17 wieder frei.

Von mf