Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann greift 13-Jährigen an
Region Polizeiticker Mann greift 13-Jährigen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 08.04.2019
Symbolbild Quelle: dpa-Zentralbild
Pirna

Ein Mann hat am Sonntagabend gegen 18 Uhr einen 13-jährigen Jungen auf der Königsteiner Straße im Bereich Gottleubabrücke attackiert.

Im Vorfeld brach ein Streit unter Kindern auf einem nahegelegenen Spielplatz aus. Die Kinder trennten sich und verließen den Platz. Wenig später wurde der 13-Jährige unvermittelt von hinten an der Kapuze gezogen, so dass er kurzzeitig keine Luft mehr bekam. Der Angreifer, ein ca. 40-jähriger Mann, fuhr danach mit einem Auto davon.

Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und sucht Zeugen, die Angaben zum Geschehen und zu dem unbekannten Mann machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351/483 22 33 oder das Polizeirevier Pirna entgegen.

Von lp

Bei einer privaten Feier in einem Club in Radebeul hat ein 26-Jähriger am Sonntagmorgen zwei Polizisten verletzt, als diese ihn festnehmen wollten. Sie waren zuvor wegen eines aggressiven Gastes zu den Feierlichkeiten gerufen worden.

08.04.2019

Die Identität des im Oktober 2018 gefundenen Skeletts in der Dippoldiswalder Heide ist weiterhin nicht geklärt. Nach der Veröffentlichung des rekonstruierten Gesichts gingen bei der Polizei zwar Hinweise ein, eine heiße Spur allerdings ist nicht dabei.

08.04.2019

Der 13-jährige Neo ist nicht wie vereinbart am Sonntagabend nach Hause nach Pirna zurückgekehrt. Nun sucht die Polizei nach dem Vermissten und bittet mögliche Zeugen um Mithilfe.

08.04.2019