Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann posiert mit Waffe im Internet – Polizeieinsatz ausgelöst
Region Polizeiticker

Mann aus Großenhain posiert mit Waffe und löst Polizeieinsatz aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 07.12.2020
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Großenhain

Weil ein Mann aus Großenhain mit einer Waffe in den sozialen Medien posiert hatte, hat er versehentlich einen Spezialeinsatz der Polizei ausgelöst.

Auf dem Bild habe der 40-Jährige einen Revolver in der Hand gehalten und angedeutet, dass er sich etwas antun wolle. Im Vordergrund bei dem Einsatz stand Gefahrenabwehr. In der Wohnung fanden die Polizisten einen Revolver und zwei Pistolen. Dabei handelte es sich augenscheinlich um eine Schreckschuss- sowie zwei Druckluftwaffen. Den Polizisten erklärte der Mann, dass er die Äußerung in den sozialen Medien nicht ernst gemeint habe. Geprüft wird, ob der 40-Jährige für die Einsatzkosten aufkommen muss.

Von SL