Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Lkw rammt in Coswig beim Wenden einen Stromverteiler – Polizei sucht Zeugen
Region Polizeiticker Lkw rammt in Coswig beim Wenden einen Stromverteiler – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:13 21.02.2020
Weitere Angaben nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen (Symbolbild). Quelle: dpa/Patrick Seeger
Coswig

Ein Lkw-Fahrer hat am Freitagmorgen bei einem Wendemanöver in Coswig einen Stromverteilerkasten und einen Grundstückszaun an der Naundorfer Straße gerammt. Nach der missglückten Aktion, die sich gegen 7.45 Uhr zutrug, fuhr der Unfallverursacher davon.

Wie die Polizei berichtet, soll es sich Augenzeugen zufolge um einen weißen Laster gehandelt haben. Weitere Angaben nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä

Meterhohe Flammen erleuchteten am frühen Freitagmorgen den Nachthimmel in Klipphausen. Zwischen zwei Ortsteilen der Gemeinde hatte ein Komposthaufen Feuer gefangen.

21.02.2020

Auf der B 171 bei Hartmannsdorf-Reichenau ist am Donnerstagabend eine 83-Jährige ums Leben gekommen. Sie saß in einem Wagen, der in einer Linkskurve von der Straße abkam. Der Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

21.02.2020

In der Morgendämmerung wollte er auf die Autobahn 4 auffahren – doch plötzlich knallte es: Ein Autofahrer hat im Landkreis Bautzen einen Wolf überfahren. Das Tier starb.

20.02.2020