Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Langer Stau auf der Autobahn 4
Region Polizeiticker Langer Stau auf der Autobahn 4
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 28.08.2018
Der beschädigte Volvo. Der Unfall ging glimpflich aus, der Verkehr staute sich trotzdem kilometerweit. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Wilsdruff

Langer Stau am Dienstagvormittag auf der Autobahn 4 zwischen Wilsdruff und Raststätte „Dresdner Tor“. Gegen 9.30 Uhr war der Fahrer eines Volvo-Sattelzuges auf den vorausfahrenden Scania-Sattelzug aufgefahren. Der Scania-Fahrer musste an einem Stauende abbremsen, das hatte der Volvo-Fahrer offenbar übersehen. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. Aus dem Volvo liefen Betriebsflüssigkeiten aus, deshalb kamen die Feuerwehren von Wilsdruff und Klipphausen zum Einsatz. In der Folge staute sich auf der vielbefahrenen Strecke der Verkehr. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von tbh

Anzeige