Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Küche eines Wohnhauses in Alt-Neundorf brennt
Region Polizeiticker Küche eines Wohnhauses in Alt-Neundorf brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 31.03.2020
Bei Pirna ist es zu einem Küchenbrand gekommen. Quelle: Marko Förster
Anzeige
Pirna

Am Montagabend rückte die Feuerwehr zu einem Küchenbrand nach Alt-Neundorf aus. In der ersten Etage eines Wohnhauses brannte es. Als die Kameraden vor Ort eintrafen qualmt es aus der Küche.

Ein Trupp unter Atemschutz ging in das Haus und löschte den Brand. Der Mieter der Wohnung hatte Rauch eingeatmet und kam vorsorglich ins Klinikum Pirna. Die Kameraden der Feuerwehr belüfteten die Wohnung. Während der Löscharbeiten wurde das Wohnhaus evakuiert, vier andere Bewohner mussten zwischenzeitlich das Gebäude verlassen. Eine Wasserleitung in dem Gebäude ging kaputt, deswegen wurde die Hauptwasserleitung geschlossen, so dass kein Wasser mehr in dem Haus fließt.

Anzeige

Bei dem Gebäude handelt es sich um fünf Wohnungen für Betreutes Wohnen. Insgesamt waren 28 Feuerwehrleute der Hauptwache Pirna sowie der freiwilligen Feuerwehren Pirna Altstadt und Neundorf im Einsatz. Außerdem der Rettungsdienst der Johanniter sowie vom DRK sowie die Polizei. Was den Brand in der Küche beziehungsweise am Herd in der Küche auslöste ist bisher unklar.

Von mf