Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kubaner in Heidenau rassistisch beleidigt
Region Polizeiticker

Kubaner in Heidenau rassistisch beleidigt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 04.05.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Heidenau

Am Montagmittag hat ein Unbekannter auf der Rudolf-Breitscheid-Straße einen Kubaner (57) rassistisch beschimpft.

Laut Polizei musste der 57-jährige Fußgänger dem Unbekannten ausweichen, weil er mit einem Hund den Gehweg blockierte. Daraufhin beschimpfte der Täter den 57-Jährigen, stieg in ein Auto und folgte ihm, bis er die Polizei anrief. Anschließend flüchtete der Unbekannte.

Von tik