Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Region Polizeiticker Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:09 19.11.2018
Symbolbild: Rettungswagen Quelle: dpa
Anzeige
Coswig

Am Montagmorgen kam es auf der Dresdner Straße in Höhe Romerstraße zu einem Verkehrsunfall. Die 20-jährige Fahrerin eines Hyundai war auf der Dresdner Straße in Richtung Radebeul unterwegs. In Höhe einer Tankstelle lief plötzlich ein achtjähriger Junge auf die Fahrbahn. Der Wagen erfasste das Kind und verletzte es schwer. Es wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Dresdner Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von kcu

Zum dritten Mal innerhalb eines Monats ist in Sachsen Weltkriegsmunition gesprengt worden. Auf der Räumstelle zwischen Königstein und Gohrisch (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) wurde am Montag nichttransportfähige Kampfmittel durch eine kontrollierte Sprengung unschädlich gemacht.

19.11.2018

Am Wochenende stellten Polizeibeamte ein Plakat an der Autobahn sicher. Die Kriminalpolizei prüft, ob ein Straftatbestand vorliegt.

19.11.2018

Eine Flüchtlingshelferin aus Sachsen vermittelt ihrem Vater einen  Asylbewerber als Haushaltshelfer. Dieser soll den 85-Jährigen am Wochenende im Schlaf ermordet haben. Nur durch einen Zufall konnte der aus Afghanistan stammende Mann festgenommen werden.

19.11.2018