Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kind bei Unfall in Dippoldiswalde schwer verletzt
Region Polizeiticker Kind bei Unfall in Dippoldiswalde schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 09.10.2019
Der Junge kam schwer verletzt ins Krankenhaus (Symbolbild). Quelle: Nicolas Armer/dpa
Dippoldiswalde

Auf dem Obertorplatz in Dippoldiswalde ist am Dienstagnachmittag ein Achtjähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, rannte der Junge gegen 15.45 Uhr plötzlich auf die Straße und wurde von einem Suzuki Swift angefahren.

Der Achtjährige kam ins Krankenhaus. Die 57 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt.

Von fkä

In der Nacht zu Mittwoch ist in einem Asylbewerberheim in Hoyerswerda ein Feuer ausgebrochen. Zwei Bewohner und ein Feuerwehrmann wurden verletzt. Wie es zu dem Brand kam, untersuchen jetzt Ermittler.

09.10.2019

Die Polizei gibt Entwarnung im Fall des vermissten Ralil G. aus Arnsdorf. Der 16-Jährige wurde wohlbehalten gefunden.

08.10.2019

Ein wegen Betrugs und Urkundenfälschung bereits bekannter Mann ist bei einem erneuten Einreiseversuch in die Bundesrepublik ertappt worden. Er wurde zu 18.000 Euro Strafe verurteilt.

07.10.2019