Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Junge angefahren und verschwunden – Zeugen gesucht
Region Polizeiticker Junge angefahren und verschwunden – Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 22.01.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Radeberg

Ein Skoda-Fahrer hat am Dienstagmorgen in Radeberg einen 13-Jährigen angefahren und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt. Nach Angaben der Polizei hielt der Autofahrer zunächst kurz an einer Ampel an der Dr.-Albert-Dietze-Straßen an. Trotz grünem Signal für Fußgänger fuhr er dann aber wieder an, erfasste dabei den Jungen und entfernte sich.

Der 13-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Wer Hinweise zu dem Vorfall machen kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Kamenz unter der Nummer 03578/35 20 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Von DNN