Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Jugendliche Sprayer nach Brandstiftung in Pirna erwischt
Region Polizeiticker Jugendliche Sprayer nach Brandstiftung in Pirna erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:34 28.01.2020
Die Polizei fasste beide vor Ort. Quelle: dpa/Patrick Seeger
Anzeige
Pirna

Zwei 13 und 14 Jahre alte Jungs sind am Montagnachmittag auf dem Gelände des ehemaligen Klinikums Pirna an der Schandauer Straße erwischt worden. Dort hatte das Duo einen Verteilerkasten in Brand gesteckt und Graffiti an Wände gesprüht.

Die Polizei fasste beide vor Ort und übergab sie an die Erziehungsberechtigten. Spraydosen und Feuerzeug hatten sie noch einstecken. Der Brand erlosch von selbst.

Von fkä

Sieben Monate auf Bewährung lautet das Urteil des Amtsgerichts in Pirna für einen 28-Jährigen. Er soll am Wochenende vier Syrer nach Deutschland geschleust haben.

28.01.2020

Am Freitagabend kam es in Schönfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 23-jährige Fahrer musste einem Auto beim Überholvorgang im Gegenverkehr ausweichen. Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaun. Der andere Fahrer verließ den Unfallort. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

27.01.2020

Ein Junge lief am Samstag hinter einem Linienbus in Pirna auf die Straße. Dabei stieß das Kind mit einem Mercedes aus dem Gegenverkehr zusammen. Der Zehnjährige stürzte und verletzte sich dabei leicht.

27.01.2020