Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Hund reißt sich in Meißen los und beißt Frau
Region Polizeiticker Hund reißt sich in Meißen los und beißt Frau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 29.10.2019
Die 27 Jahre alte Hundeführerin muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten, teilte die Polizei mit. Quelle: dpa/Patrick Seeger
Anzeige
Meißen

Eine 33-Jährige ist am Montagvormittag im Meißner Ortsteil Winkwitz von einem Hund gebissen worden. Die Frau war mit ihrem eigenen Vierbeiner auf dem Dieraer Weg spazieren, als ihr auf der anderen Straßenseite eine zweite Hundehalterin entgegenkam. Deren Rüde riss sich plötzlich los und rannte über die Straße auf Frau und Hund zu.

Die 33-Jährige nahm ihr Tier zum Schutz auf den Arm. Daraufhin wurde sie von dem losgerissenen Hund gebissen und verletzt. Die 27 Jahre alte Hundeführerin muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten, teilte die Polizei mit.

Von fkä