Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 45-Jähriger angegriffen und rassistisch beleidigt
Region Polizeiticker

Heidenau: 45-Jähriger angegriffen und rassistisch beleidigt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 20.01.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: imago images/Ralph Peters
Anzeige
Heidenau

Ein aus Libyen stammender Mann ist im Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge am Dienstag rassistisch beschimpft und angegriffen worden, berichtet die Polizei am Mittwoch.

Die Männer griffen den Geschädigten verbal an, anschließend schütteten sie seine Tasche aus. Ein 33 Jahre alter Deutscher habe als einer der mutmaßlichen Täter ermittelt werden können. Der zweite Verdächtige sei noch unbekannt. Der Staatsschutz der Polizei Dresden ermittelt werden gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung.

Von DNN