Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Handbremse vergessen: Pkw landet im Bach
Region Polizeiticker Handbremse vergessen: Pkw landet im Bach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 26.07.2019
Der Pkw landete im Wasser. Quelle: xcitepress/tb
Niedercunnersdorf

Ein Citroën ist bei Zittau einen Berg „An der Hohle“ hinuntergerollt und in einem Bach gelandet. Die Pkw-Besitzerin hatte offenbar nicht die Handbremse gezogen. Nach ersten Angaben wurde niemand verletzt. Die Bergung des Fahrzeugs wird im Verlauf des Tages geschehen.

Von CM

Gleich zwei schwere Arbeitsunfälle ereigneten sich am Donnerstag in Sachsen. Im Landkreis Zwickau verunglückte ein Bauernsohn tödlich, als ihn ein Anhänger überrollte. In einem Baumarkt wurde eine Frau schwer verletzt.

25.07.2019

Drei Motorradfahrer sind auf der B170 bei Altenberg zu Fall gekommen. Einer verletzte sich schwer. Ursache war ein Überholmanöver, das trotz schlechter Einsicht unternommen wurde.

25.07.2019

Ein 35-Jähriger ist auf einer Waldbaustelle in Rottwernsdorf über einen Baum gefahren. Der Dumper kippte um. Es entstanden mehrere zehntausend Euro Schaden. Die Polizei traf den Mann alkoholisiert zuhause an.

25.07.2019