Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Freital: betrunkener Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet
Region Polizeiticker

Freital: betrunkener Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 03.08.2020
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Freital

Ein alkoholisierter Radfahrer hat am Sonntagnachmittag auf der Krönertstraße im Freitaler Stadtteil Deuben ein geparktes Auto gestreift und beschädigt. Anschließend flüchtete der 39-Jährige.

Ein Zeuge verfolgte den Radfahrer umgehend, konnte ihn nach nur wenigen Metern stoppen und kurz darauf der Polizei übergeben. Die Polizisten nahmen beim Radfahrer starken Alkoholgeruch wahr, führten daraufhin einen Alkoholtest durch. Das Ergebnis: rund 2,7 Promille.

Anzeige

Die Polizisten leiteten gegen den 39-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. An dem geparkten Opel Meriva entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.

Von ffo