Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Freital: Verdacht auf Cannabisanbau und -handel
Region Polizeiticker

Freital: Verdacht auf Cannabisanbau und -handel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 10.05.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Freital

Die Polizei ermittelt seit Sonntag gegen einen 37-Jährigen wegen des Verdachts des unerlaubten Anbaus und Handels von Betäubungsmitteln.

Ein Streifenteam bemerkte den markanten Cannabisgeruch aus einer Wohnung an der Roseggerstraße in Freital-Deuben, heißt es seitens der Polizei. Als die Beamten der Sache auf den Grund gingen, fanden sie eine Aufzuchtanlage mit 18 Marihuana-Pflanzen in der Wohnung des 37-Järhigen vor.

Bei der anschließenden Durchsuchung stellten die Polizisten rund 85 Gramm Cannabis sicher. Die Beamten fertigten eine entsprechende Strafanzeige.

Von tik