Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Frau in Meißen vergewaltigt – Polizei sucht Hinweise
Region Polizeiticker

Frau in Meißen vergewaltigt – Polizei sucht Hinweise

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 13.08.2021
Hinweise zu dem Gesuchten und dem Wagen nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen (Symbolbild).
Hinweise zu dem Gesuchten und dem Wagen nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen (Symbolbild). Quelle: dpa/Friso Gentsch
Anzeige
Meißen

In Meißen ist am Donnerstagmittag auf einem Parkplatz eine 36-Jährige vergewaltigt worden. Wie die Polizei meldet, sprach ein Mann sie gegen 12 Uhr auf den Stellplätzen des Elbe-Centers an der Niederauer Straße an und bedrohte sie anschließend mit einem Messer. Der Täter drängte die Frau in einen schwarzen Transporter, wo er sich an ihr verging.

Nun werden Zeugen in Zusammenhang mit der Straftat gesucht. Der Täter ist um die 40 Jahre alt, rund 1,80 Meter groß, kräftig und vom Typ her Mitteleuropäer. Er hat eine Glatze und spricht deutsch mit Dialekt.

Bekleidet war er mit einer schwarzen Jogginghose und einem roten T-Shirt. An seinem schwarzen Transporter klebte ein Aufkleber mit einem weißen Mops. Hinweise zu dem Gesuchten und dem Wagen nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä