Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Exhibitionist zieht in Meißen blank
Region Polizeiticker

Exhibitionist zieht in Meißen blank

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 13.06.2021
Die Polizei beendete die FKK-Einlage des 62-Jährigen (Symbolbild).
Die Polizei beendete die FKK-Einlage des 62-Jährigen (Symbolbild). Quelle: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa
Anzeige
Dresden

Ein 62-Mann hat sich an Samstagnachmittag in einem Bus der Verkehrsgesellschaft Meißen vor Fahrgästen und Fahrer entblößt. Die hinzugerufene Polizei nahm seine Personalien auf und setzte den Deutschen anschließend wieder auf freien Fuß. Nur wenige Stunden später sahen Zeugen den Herrn erneut ohne Kleidung – diesmal am Elbufer, teilten die Beamten mit. Der 62-Jährige war nackt durch den Fluss geschwommen. Dabei zog er sich eine Unterkühlung zu. Er wurde stationär in ein Krankenhaus eingeliefert.

Von ttr