Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ein Verletzter bei LKW-Kollision
Region Polizeiticker Ein Verletzter bei LKW-Kollision
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 19.11.2018
Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten zwischen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla zwei LKW miteinander. Quelle: xcitepress/rl
Ottendorf-Okrilla

Zu einem Crash zwischen zwei LKW kam es am Montagmittag gegen 12.30 Uhr auf der BAB 4 zwischen Ottendorf-Okrilla und Pulsnitz. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist bislang noch ungeklärt. Ersten Informationen zufolge wurde eine Person bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. In Richtung Dresden kam es als Folge des Unfalls zu einem erheblichen Rückstau.

Von kcu

Bei einem Verkehrsunfall auf der Dresdner Straße ist am Montagmorgen ein acht Jahre alter Junge schwer verletzt worden.

19.11.2018

Zum dritten Mal innerhalb eines Monats ist in Sachsen Weltkriegsmunition gesprengt worden. Auf der Räumstelle zwischen Königstein und Gohrisch (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) wurde am Montag nichttransportfähige Kampfmittel durch eine kontrollierte Sprengung unschädlich gemacht.

19.11.2018

Am Wochenende stellten Polizeibeamte ein Plakat an der Autobahn sicher. Die Kriminalpolizei prüft, ob ein Straftatbestand vorliegt.

19.11.2018