Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Drogenfahrt endet mit Anzeige
Region Polizeiticker Drogenfahrt endet mit Anzeige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 22.05.2019
Blaulicht (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Kamenz

Beamte des Polizeireviers Kamenz haben am Dienstagvormittag einen Audi an der Arndtstraße in gestoppt und dessen Fahrer kontrolliert. Ein Drogentest bei dem 43-Jährigen deutete auf die Einnahme von (Meth-)Amphetaminen und Opiaten hin. Die Polizisten untersagten dem Mann die Weiterfahrt, zogen den Führerschein ein und ordneten eine Blutentnahme an. Den Drogenfahrer erwartet nun eine Anzeige aufgrund wegen Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.

Von kcu

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einer 78-jährigen Meißnerin ist telefonisch ein Gewinn von 49.900 Euro in Aussicht gestellt worden. Die Seniorin fiel auf den Betrugsversuch jedoch nicht herein.

22.05.2019

Zwei Mädchen sind am Montagmorgen mit dem Fahrrad auf einer Heidenauer Kreuzung gegen eine Skoda gefahren. Sie verletzten sich leicht.

21.05.2019

Unbekannte sind am Wochenende in einem Baucontainer eingebrochen und haben Werkzeug im Wert von 2.000 Euro gestohlen.

21.05.2019