Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Drei Verletzte bei Kollision von drei Fahrzeugen an der Anschlussstelle Heidenau
Region Polizeiticker Drei Verletzte bei Kollision von drei Fahrzeugen an der Anschlussstelle Heidenau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 25.07.2018
Drei Fahrzeuge prallten an der Anschlussstelle Heidenau aufeinander. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen wurden drei Personen verletzt. An Anschlussstelle Heidenau auf der S 175 übersah der Fahrer eines Seat Ibiza beim Linksabbiegen auf die Autobahn vermutlich einen entgegenkommenden Kastenwagen Fiat Doblo und die beiden Autos kollidierten. Der Fiat fuhr dem Seat in die Beifahrerseite. Dabei wurde der Seat gegen einen wartenden Kleintransporter Mercedes-Benz Sprinter geschleudert.

Der Notarzt kam mit dem Rettungshubschrauber zur Unfallstelle und die drei Verletzten wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von Aaron Wieland