Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkener Dumper-Fahrer flüchtet nach Unfall
Region Polizeiticker Betrunkener Dumper-Fahrer flüchtet nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 25.07.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Pirna

Im Pirnaer Ortsteil Rottwerndorf ereignete sich am Mittwochnachmittag ein Baustellenunfall. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.

Ein Mitarbeiter war mit einem Dumper in einem Waldstück zugange. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr er über einen Baum, woraufhin das Gefährt umkippte und stark beschädigt wurde. Der Fahrer flüchtete vom Unfallort.

Die eintreffenden Polizisten trafen den 35-Jährigen kurze Zeit später in seiner Wohnung an. Sie stellten fest, dass der Mann alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von über zwei Promille. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Von PS

Hakenkreuze und SS-Runen haben Unbekannte im Park am Platz des Friedens in Freital-Döhlen geschmiert. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

25.07.2019

Beim zweiten Prozesstag im Mordfall Sophia hat der Chefermittler Peter Biersack für eine Überraschung im Bayreuther Gerichtssaal gesorgt. Zudem deutet immer mehr auf eine vorsätzliche Tat hin.

24.07.2019

Zwei jungen Frauen sind am Dienstag während des Badens im Pratzschwitzer See ihre Rucksäcke gestohlen worden. Die Polizei rät: Bitten Sie andere Badegäste, auf Ihre Wertsachen aufzupassen, während Sie im Wasser sind.

24.07.2019