Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkener Autofahrer demoliert Geländer in Pirna
Region Polizeiticker Betrunkener Autofahrer demoliert Geländer in Pirna
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:29 23.09.2019
Zeugen beobachteten den Vorfall und informierten die Polizei (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Pirna

Ein deutlich alkoholisierter Autofahrer ist der Polizei Pirna am Sonntagabend ins Netz gegangen. Der 55-Jährige war zuvor mit einem VW-Kleinbus gegen ein Geländer an der Seidewitzer Straße gefahren und beging dann Fahrerflucht.

Zeugen beobachteten den Vorfall und informierten die Polizei. Diese traf etwa zeitgleich mit dem Unfallverursacher ein, der an den Ort des Geschehens zurückgekehrt war. Die Beamten bemerkten eine Alkoholfahne bei dem Mann und stellten in einem ersten Test einen Wert von rund 2,4 Promille fest.

Anzeige

Die Polizisten kassierten den Führerschein und ordneten eine Blutentnahme an. Der 55-Jährige muss sich nun wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Von kcu

Mit mehr als drei Promille Atemalkohol hat am Sonntagabend ein Barbesucher in Heidenau die Kontrolle über sich verloren. Er beschädigte die Theke und schlug einem Zeugen in den Bauch.

23.09.2019
Polizeiticker Zwischen Wilsdruff und Nossen - Stau auf der Autobahn 4 nach Unfall

Stau auf der Autobahn 4 in Richtung Chemnitz: Am Sonntagmittag prallten zwei Fahrzeuge auf der linken Spur zusammen. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und kamen in Krankenhäuser. Auch ein feuer musste gelöscht werden.

22.09.2019

Böses Erwachsen für zwei Eigenheimbesitzer in Freital: Einbrecher hatten am Sonnabend die Terrassentüren aufgehebelt und sich mit Bargeld bedient. Die Polizei ermittelt.

22.09.2019