Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkene Räuber überfallen Jugendliche
Region Polizeiticker Betrunkene Räuber überfallen Jugendliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 21.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Meissen

Polizisten haben am Mittwochnachmittag zwei Männer festgenommen, die zuvor fünf Jugendliche auf einer Treppe der Altstadtbrücke überfallen haben sollen. Die 36 und 37 Jahre alten Männer gingen auf das 17 bis 21 Jahre alte Quintett zu und forderten Drogen und Bargeld. Dabei drohten sie mit einem Messer. Außerdem schlugen sie einem 18-Jährigen ins Gesicht. Nachdem die beiden Räuber eine geringe Menge Tabak und etwa zehn Euro Bargeld erhalten hatten, zogen sie ab. Hinzugerufene Polizisten stellte das Duo noch in der Nähe des Tatortes und nahmen sie fest. Beide waren stark betrunken. Ein Test ergab bei dem 36-Jährigen 1,6 Promille und bei dem 37-Jährigen rund 2,6 Promille.

Von uh