Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bankräuber sprengen Automaten in die Luft
Region Polizeiticker Bankräuber sprengen Automaten in die Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 22.12.2018
In Meerane sprengten Unbekannte einen Geldautomaten. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Meerane

Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, waren mehrere Personen am frühen Samstagmorgen in die Sparkassen-Filiale in Meerane eingedrungen. Um an das Bargeld zu gelangen, sprengten sie einen der Geldautomaten.

Die Wucht der Detonation riss eine Tür heraus, die gegen die Eingangstür der Sparkasse geschleudert wurde. Auf eine angrenzende Straße fielen Geldscheine. Die Täter flüchteten laut Polizei in einem Auto. Wie viel Geld sie erbeuteten und wie hoch der Schaden ist, stehe noch nicht fest. Ein Statiker soll untersuchen, ob das Gebäude noch sicher ist.

Von RND/dpa

Eine Pirnaerin ist am Mittwochabend während eines Streits derart in Rage geraten, dass sie ihren Ehemann mit einem Messer verletzte. Er musste zur Behandlung in ein Krankenhaus.

21.12.2018

Ende August wurde der Chemnitzer Daniel H. in seiner Heimatstadt durch Stiche getötet. Wie Staatsanwältin Ingrid Burghart am Freitag erklärte, sind die Ermittlungen zu den Todesumständen nun fast abgeschlossen.

21.12.2018

Sieben beteiligte Fahrzeuge, 50 000 Euro Schaden, zwei Verletzte: Das ist das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Mittwochabend auf der Autobahn 4 ereignet hat.

20.12.2018